Chinaclub Berlin

柏林中国俱乐部 / 中国电影俱乐部

In der Cranachstraße 1, am S-Bahnhof Friedenau, residieren der Chinaclub Berlin* und der Chinesische Filmclub. Hier treffen sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat Chinesen, Deutsche und Gäste aller Länder, die sich für China und Ostasien interessieren.

*: Chinaclub für alle,  nicht der “Adlon China Club”  für Millionäre
 

Außerhalb der Reihe (damit es bis zum nächsten Mal nicht so lange dauert) ...

Freitag, 30. Juni 2017

The Stolen Years 被偷走的那五年 (Bei Tou Zou de Na Wu Nian)

BeiTouZouDeNaWuNian1k

3 Filme in 3 Räumen zur Auswahl:
1)
The Stolen Years 被偷走的那五年, Hongkong/China 2013
2)
Night Hotel 夜店 (Ye Dian), China 1947
3) Wenn Kinder da sind: Kinderfilm. Sonst: Wunschfilm

Ab 18 Uhr: Xiangqi 象棋, Tischtennis, Billard, Kicker

Xiangqi1TT1Billard1Kicker1

==================================================================

19:00 Uhr, vorderer Raum

The Stolen Years 被偷走的那五年 (Bei Tou Zou De Na Wu Nian), Hongkong/China 2013. Liebesfilm von Barbara Wong黄真真, mit Bai Baihe 白百何 und Joseph Chang 张孝全. 109 min, Chinesisch mit englischen UT. Altersempfehlung: ab 14 Jahre.

BeiTouZouDeNaWuNian1

事業和婚姻原本都很美滿的何蔓(白百何飾),突然有一天一覺醒來,竟然被告知她與 深愛的老公謝宇(張孝全飾)在兩年前已經離婚了,他身邊還多了一個新女友Lily(安 心亞飾)。原來何蔓因一次車禍而意外陷入昏迷,醒來後失去了5年的記憶。何蔓想知 道這5年裏究竟發生了甚麼事令他們離婚收場?為什麼曾經最好的朋友陸小環(范瑋琪 飾)與自己反目成仇?為什麼公司的同事們見她回來都敬而遠之?前夫謝宇答應幫她尋 回這5年生活的點滴線索,開始在生活與職場上詳細說明她的過往。...

Als Filmthema ist Gedächtnisverlust nach Unfall nicht selten. Doch die Hongkonger Regisseurin Barbara Wong macht daraus etwas Besonderes. Hier erwacht die junge He Man im Jahr 2012 aus einem Koma. Sie glaubt, der Unfall sei während ihrer Flitterwochen im Jahr 2007 geschehen. Die 5 Jahre dazwischen hat sie vergessen ... auch, dass sie inzwischen von ihrem Mann geschieden ist. Obwohl der Exmann eine neue Freundin hat, zieht sie zu diesem in die Wohnung. Zusammen mit ihm bemüht sie sich, die vergessenen Jahre zu rekonstruieren. Doch während in dem Stück "Biografie" von Max Frisch der Protagonist unausweichlich im zweiten Leben dasselbe macht wie im ersten, wird He Man im Prozess ihrer Suche zu einer anderen, weitaus liebenswerteren Person. Folgerichtig verliebt sich der Exmann erneut und nun erst richtig in sie. Doch dann eine unerwartete Wendung: Wohl als Folge des Unfalls entwickelt die junge Frau eine Demenz – und nun muss sich die wiedergefundene Liebe auf eine ganz andere Weise bewähren ...

==================================================================

Ebenfalls 19:00 Uhr, mittlerer Raum

Night Hotel 夜店 (Ye Dian), China 1947. Drama von Zuo Lin 佐临,mit Zhou Xuan 周璇 und Zhang Fa 张伐. Schwarzweiß, 107 min, Chinesisch mit englischen UT. Altersempfehlung: ab 14 Jahre.

YeDian1

解放前的上海,很多底层人寄居在闻家店,正可谓三教九流,鱼龙混杂。落魄少爷金不 换靠妻子卖淫为生;赖皮匠为妻子治病债台高筑;走方卖药的金老头讲义气;巡捕石敢 当呆头呆脑;报贩牛三乐天知命。而开店的老板闻太师(石挥 饰)则是八面玲珑、阴险狡诈。老板娘赛观音水性杨花,放浪不羁。她先是与小偷杨七 郎(张伐 饰)私通,不想后者竟然爱上了她那善良敦厚的石小妹(周璇 饰)。妒火中烧的赛观音,从此对妹妹百般欺负,并与姘头小方密谋毒死闻太师,卖掉 石小妹。而此时,决定重新做人的杨七郎,正准备和石小妹私奔,正撞见告发他与妻子 私通的闻太师。两人扭打在一起,闻太师毒发身亡。杨七郎成为嫌疑犯锒铛入狱……

70 Jahre alt ist dieser Filmklassiker, und damit älter als die meisten Gäste des Chinaclubs. In den Nischen und Winkeln einer armseligen Absteige lebt eine zusammengewürfelte Gruppe vom unteren Rand der Gesellschaft: Verarmte, Gescheiterte, Kleinkriminelle. Auf der einen Seite bedrücken sie Armut und Krankheit, auf der anderen ein hartherziger Wirt, dessen Frau überdies ein Auge auf einen jungen Taschendieb geworfen hat, der von den ärmlichen Bewohnern noch der Ansehnlichste ist. Dieser jedoch liebt die jüngere Schwester der Wirtsfrau (gespielt von Zhou Xuan) und würde gerne ehrlich werden . . . was aber die Umstände auf tragische Weise verhindern. – Eine gelungene Adaptation von Gorkis "Nachtasyl", und einer der berühmtesten "linken" Filme der Republikzeit.

===================================================================

Ebenfalls 19:00 Uhr (Hinterer Raum)

Wenn Kinder da sind: Kinderfilm. Sonst: Wunschfilm

==================================================================

Ansonsten: Der Chinaclub Berlin bietet jeden 1. und 3. Freitag im Monat Filme aus China und anderen Ländern Asiens, außerdem Themenabende zu politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Fragen.

E I N T R I T T    F R E I  !

Tee, Snacks, Süßes:                       3 Euro
für Studenten & Arbeitslose:        1,50 Euro
für chinesische Gäste:                   5 Renminbi/Gangbi / 20 Taiwan-D

 

[Chinaclub Berlin] [Kontakt/Impressum] [Filme A-G] [Filme H-P] [Filme Q-T] [Filme W-Z]